Change Management | Agilität 2018-02-28T18:05:58+00:00

Change Management

Agilität

Neue Herausforderungen für Unternehmen

Zwei Dinge verändern die Anforderungen an Unternehmen:

Zum einen ist der Arbeitsmarkt einer Veränderung unterworfen, die den Mitarbeiter als kompetentes Individuum aufwertet, und dieser in zunehmendem Maße Ansprüche an sein Unternehmen stellt. Dieses sind nicht nur Aspekte finanzieller Wert-Schätzung, sondern vor allem der menschlichen und räumlichen Arbeitsumgebung, zeitlicher Flexibilität, Autonomie und Verantwortung. Diesen Anforderungen werden traditionelle Systeme nicht mehr gerecht. Es wird schwieriger Top-Personal zu akquirieren und zu halten.

Zum anderen wird der Kunde anspruchsvoller.  Auslöser sind die sich durch unsere explosionsartig potenzierenden Kommunikationsmöglichkeiten, die damit verbundene Sprunghaftigkeit der Kundenwünsche und die nahezu vollständige Transparenz jeglicher Marktinformation für den Endverbraucher. Hierdurch entstehen sowohl Vergleichsmöglichkeiten für Angebote, unabhängig davon, ob die Vergleiche zutreffend sind oder nicht, und ein damit einhergehender Zugang zur Marktkonkurrenz. Den Zuschlag erhält, wer schneller, besser und günstiger ist. Zeit, Qualität und Kosten werden optimiert. Und auch das wichtige Kriterium der Nachhaltigkeit wird durch entsprechende Bewertungstools schon dargestellt, so daß der Kunde zusehends den tatsächlichen Wert von Waren und Dienstleistungen durch Austausch von Erfahrungen erkennen kann.

Beides zusammengenommen ist eine Herausforderung für alte und junge Unternehmen. Es versteht sich von selbst, daß eingeübte Strukturen sich mit Veränderung („Change“) schwerer tun, als neu geschaffene. Für beide aber gilt, daß den neuen Anforderungen des Marktes entsprochen werden muß, da sonst der Wettbewerb schon bereit steht, eine bessere, kostengünstigere Lösung schneller zur Verfügung zu stellen, die womöglich auch noch nachhaltiger ist.

Die Voraussetzung für das erfolgreiche Meistern dieser Herausforderung sind Mitarbeiter mit den entsprechenden Kompetenzen und Motivationen, Haltung und Verhalten.  Die Veränderlichkeit des Marktes erfodert ihre Entspechung im Unternehmen.

Die Fähigkeit vonUnternehmen nach innen und außen flexibel auf sich verändernde Anforderungen zu reagieren, wird gerne unter dem Schlagwort „Agilität“ zusammengefaßt: Unternehmensstrukturen, die in der Lage sind, auf Veränderung von außen, mit Lösungen von innen schnell und nachhaltig zu reagieren und gleichzeitig die Ansprüche der Mitarbeiter befriedigen.

Der Arbeitnehmer wird zum Arbeit-Geber.

Der Arbeitgeber wird zum Arbeit-Nehmer.

  • Was bedeutet das für Führungskräfte ? Wie verändert sich die Haltung der Beteiligten?
  • Was bedeutet das für Kommunikation im Unternehmen?
  • Wie verändern sich Hierarchien, Verantwortung und Controlling?
  • Welche Veränderungen sind in Ihrem Unternehmen für Ihre Zwecke notwendig, um Agilität zu erreichen, ohne Bewährtes über Bord zu werfen?
  • Muß gleich alles auf den Kopf gestellt werden oder welche sinnvollen Schritte lassen ein Unternehmen die richtige Richtung einschlagen?
  • Welche Maßnahmen machen mein Unternehmen erfolgreich und fit für die Zukunft?

Wir begleiten Sie auf diesem Weg.

Nennen Sie es „Change Management“ oder „Unternehmens-Transformation“.

Wir sagen: Wir coachen Ihr Unternehmen.